Beckenschiefstand mit Yoga gerade rücken

Beckenschiefstand mit Yoga gerade rücken

Beckenschiefstand betrifft sehr viele Menschen, und in den meisten Fällen führt das NICHT zu Schwierigkeiten …. bis man etwa 45-55 Jahre alt geworden ist.

Dann ist das Alter erreicht, wo die Regenerationskraft beginnt nachzulassen, und der Körper kann den Beckenschiefstand nicht länger kompensieren. Zumindest nicht beschwerdefrei. 🙂

 

FRAGE

Namaste, liebe Mahashakte ich habe mal wieder eine Frage an Dich. Eine meiner Schülerinnen hat einen Beckenschiefstand. Welche Asanas kann ich Ihr Deiner Meinung nach empfehlen? Vielen Dank für Deine Unterstützung.

 

ANTWORT:

Da würde ich mit einer Mischung aus Hüftflex und Standhaltungen arbeiten.

Beckenschiefstand kommt meistens daher, dass ein Oberschenkelhalskopf nicht richtig in der Hüftpfanne sitzt.

Um das zu beheben, müssen die blockierenden Muskeln des Hüftgelenks geschmeidig gemacht werden. Das bedeutet Hüftflexibilität in alle Richtungen zu entwickeln, inklusive Halbmond und alle Spagatrichtungen.

Wichtige Übungen bei Beckenschiefstand … um die Blockade aufzulösen *

  • Mondgruss – wärmt und macht die Hüften rundum geschmeidig
  • Halbmond – Ardha Chandrasana – zur Dehnung der Leiste
  • Heldenstellungen, insbesondere nach hinten gebeugter Held
  • Kamel und Taube zur Dehnung der Leiste
  • Grätsche und Spagat in allen Richtungen und Variationen

Also nicht reduziert auf Lotus-Flexibilität – das ist sehr wichtig!

Gleichzeitig die aufrechte, gerade Haltung entwickeln … um Kraft ins System zu bringen *

  • Grundheld, Visionärer Held, sich verneigender Held, … usw. als Reihe
  • Baum, Tänzer und wieder Baum als Übungsreihe am Stück, ohne Abzusetzen

Rückenschmerzen und Yoga

Wenn dich dieses Thema näher interessiert, dann magst du sicher auch die anderen Beiträge dieser Kategorie lesen. Da gibt’s viele nützliche Tipps, wie man bei Rückenschmerzen mit Yoga weiter kommt.

Pinnwand auf Pinterest mit hilfreichen Tipps und Anleitungen zu Rückenübungen und Yoga

Von  Rückenschmerzen zur Inspiration

"Für Yogatherapeuten ist persönliche Erfahrung aus der Selbstbeobachtung unverzichtbar, um wirklich passende und authentische Yoga-Übungsreihen entwickeln zu können."

Wenn du dir (oder jemand anderem) eine maßgeschneiderte Yoga-Praxis zusammenstellen willst, mit der du dich aus Verspannungen löst, und deine Energie und Inspiration stärkst, dann empfehle ich dir den Spickzettel.

Es geht immerhin um eine Übungsreihe, die nicht nur funktionieren könnte, sondern die tatsächlich praktiziert wird.

Da hilft nur "maßgeschneidert"! 😉

  • Sichere Führung auf dem Weg eine eigene Yoga-Übungsreihe zu entwickeln
  • Du übst dich darin maßgeschneiderte Yoga-Übungsreihen zu entwickeln
  • Die Methode funktioniert bei allen Themen, nicht nur bei Stress und mangelnder Gelassenheit.
  • Deine Übungsreihe ist nicht nur physisch sinnvoll, sondern vor allem:
    energetisch und emotional stimmig
  • Und sie unterstützt ggf. die medizinische Therapie.

Spickzettel

Achtung: Nicht für Yoga-Anfänger geeignet. Setzt Kenntnisse in Yoga voraus.

Als Lesetipp auf Facebook empfehlen:

 

  

Auf Pinterest pinnen und andere informieren:

 

Du suchst Inspirationen für deine Yoga-Praxis, um dich zu heilen?

Mahashakti Uta Engeln Dann brauchst du das eBook: Die Yogawerkstatt mit Heilkraft!

Du bekommst in diesem eBook auf 120 Seiten geballtes Wissen über die (Selbst-) Heilung mit Yoga. Zusätzlich gibts regelmässige Updates. Alles kostenlos. Trage dich dafür einfach in das unten stehende Formular ein ;-)

Om Shanti,
Liebe Grüße Mahashakti

Wie findest du diesen Artikel? Ich freue mich über deine Meinung!

Du suchst Inspirationen für deine Yoga-Praxis, um dich zu heilen?

Dann brauchst du unbedingt dieses kostenlose eBook:

Die Yogawerkstatt mit Heilkraft!

Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "JA, ich will das eBook!".