Kategorie-Archive: Yogawerkstatt

Bewusstsein in den Koshas stärken – Meditation und Yogastunde (MP3)

Bewusstsein in den Koshas stärken – Meditation und Yogastunde (MP3)

Die 5 Koshas sind das ganzheitliche Modell des Menschen aus dem Yoga. Heilung auf allen Ebenen (oder Hüllen) bedeutet ganzheitliche Heilung. Also die Heilung all unserer grob- und feinstofflichen Komponenten. Hier erhältst du von mir eine Anleitung, wie du dein Bewusstsein der 5 Koshas mittels Meditation stärken kannst. Ausserdem gibt es eine speziell auf dieses Thema ausgerichtete Yogastunde, mit der… Continue Reading

Die 5 Koshas und das Herz-Kreislauf-System (Youtube-Video)

Die 5 Koshas und das Herz-Kreislauf-System (Youtube-Video)

Die 5 Koshas, Herz-Kreislauf, und wie sich das mit Yoga verbinden lässt. Das Herz-Kreislauf-System, von zentraler Bedeutung für Lebensfreude und Gesundheit. Die Koshas auch. Lies hier, wie das zusammenhängt, und wie du mit Yoga über die Koshas auf das Herz-Kreislaufsystem einwirken kannst. ★★★ Für Eilige: die Video-Zusammenfassung ★★★   Du und dein Herz-Kreislauf-System Ich denke,… Continue Reading

Studie und Statistik: Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Yoga (7 Videos)

Studie und Statistik: Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Yoga (7 Videos)

Diese Videos zu Herz, Blutsystem, Herzkatheter-Untersuchung, Stent und Bypass zeigen deutlich, dass Herz-Kreislauf-Erkrankungen keine Lappalien sind. Mit Yoga-Übungs-Empfehlungen In diesem Beitrag geht es um das Dilemma der Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Sowie darum, wie Yoga helfen kann die Überlebenschancen zu verbessern. ★★★ Für Eilige: Die Video-Zusammenfassung ★★★ Statistiken zeigen es: Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind Todesursache No1 Herz-Kreislauf-Erkrankungen bilden bei uns die Todesursache… Continue Reading

Studien und Inspiration: Yoga und die Kraft deines Herzens (Video)

Studien und Inspiration: Yoga und die Kraft deines Herzens (Video)

Die Kraft deines Herzens entsteht aus mehreren Komponenten, auf die ich hier eingehe. Es gibt wieder interessante Studien dazu, und eine persönliche Inspiration von mir. ★★★ Für Eilige: die Video-Zusammenfassung ★★★ Die physische Kraft deines Herzens Die physische Kraft deines Herzens benötigt Erdung, einen ruhigen Geist, Entspannung, und emotionale Standhaftigkeit. Das vermittelt dir eine ruhige und… Continue Reading

Emotionen heilen – durch Integration

Emotionen heilen – durch Integration

Emotionen werden aus yogischer Sicht als die Grundursache hinter allen Beweggründen gesehen – Positiven wie Negativen. Wer mit sich ins Reine (und damit gesund) werden will, der muss seine Emotionen heilen. Dies geschieht durch Integration. FRAGE Ich habe Probleme in Ruhephasen “Luft zu bekommen”. In Stress-Situationen verschwindet meine Atemnot. Kannst du mir vielleicht helfen!? Ich… Continue Reading

Umkehrstellungen und Augenerkrankungen

Umkehrstellungen und Augenerkrankungen

Umkehrstellungen und Augenerkrankungen sind eine sensible Kombination – je nach Augenerkrankung. Erfahre in diesem Beitrag was möglich ist, wo die Grenze ist, und was du im Einzelfall tun kannst. Wenn du eine gravierende Augenerkrankung hast, bei der du Druck im Kopfbereich meiden sollst, dann wirst du als YogiNi früher oder Später auf die Frage stossen, wie Umkehrstellungen… Continue Reading

Studien: Yoga bei Schilddrüsenunterfunktion (… und Abnehmen!)

Studien: Yoga bei Schilddrüsenunterfunktion (… und Abnehmen!)

Schilddrüsenunterfunktion und Abnehmen – eine schwierige Kombination. Yoga kann helfen, die Schilddüsenfunktion zu bessern. Ernährung und weitere Maßnahmen unterstützen die Entwicklung. Wer sich nicht mit der Situation zufrieden geben will, sondern gern aktiv wird um seinen Situation zu verbessern, ist mit der Kombination von Yoga und weiteren Lebensstil-Elementen gut beraten. Das gilt auch für Schilddrüsenunterfunktion und… Continue Reading

Du suchst Inspirationen für deine Yoga-Praxis, um dich zu heilen?

Dann brauchst du unbedingt dieses kostenlose eBook:

Die Yogawerkstatt mit Heilkraft!

Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "JA, ich will das eBook!".