Akute Rückenschmerzen mit Yoga-Übungen sofort los werden – Teil I / Übungsvideo

Akute Rückenschmerzen mit Yoga-Übungen sofort los werden – Teil I / Übungsvideo

Gibt es bei akuten Rückenschmerzen Yoga-Übungen die dann besonders gut helfen? Oder soll man das mit dem Yoga dann besser erst mal lassen? Diese Frage bewegt viele Gemüter. Hier eine hilfreiche Antwort.

Bei Hexenschuss, Bandscheibenvorfall und Ischiasschmerzen kannst du dich in vielen Fällen selbst von deinen Schmerzen befreien. Führe einfach die im Video gezeigten Yoga-Übungen aus, das hilft (meistens) sofort.

Dann gehts dir nicht nur besser, sondern dann heilt das auch schneller!

Bei AKUTEN Rückenschmerzen Yoga-Übungen korrekt einsetzen *

Sie konzentriert sich auf die Entkrampfung der schmerzenden Muskeln, damit Heilung eintreten kann. Es ist daher eine sehr einfache Yoga-Übungsreihe, die dir im Fall akuter Rückenschmerzen sehr gut hilft, die Schmerzen los zu werden.

Die Rücken-Muskeln sofort deutlich entkrampfen, ist der schnellste Weg um den Schmerz zu reduzieren.

In den allermeisten Fällen sind die Rückenschmerzen nach dieser einfachen Übungsreihe wesentlich geringer.

Die Übungen sind auch bei starken Schmerzen geeignet, um dir eine erste Erleichterung zu verschaffen. In dem Fall übe bitte besonders achtsam und seeeehr langsam!!! Bewusst. Achtsam. In Zeitlupe.

Unterscheide zwischen Warnschmerz und Meckerschmerz beachten

Warnschmerz ist ernst zu nehmen, Meckerschmerz kommt von einem „unbequemen Muskel“. Meckerschmerz lässt sich oft nicht umgehen, und stellt bei sanftem Üben auch kein Problem dar. Er verschwindet mit der Muskelerwärmung von selbst.

 

Rückenschmerzen und Yoga

Wenn dich dieses Thema näher interessiert, dann magst du sicher auch die anderen Beiträge dieser Kategorie lesen. Da gibt’s viele nützliche Tipps, wie man bei Rückenschmerzen mit Yoga weiter kommt.

Pinnwand auf Pinterest mit hilfreichen Tipps und Anleitungen zu Rückenübungen und Yoga

Von  Rückenschmerzen zur Inspiration

"Für Yogatherapeuten ist persönliche Erfahrung aus der Selbstbeobachtung unverzichtbar, um wirklich passende und authentische Yoga-Übungsreihen entwickeln zu können."

Wenn du dir (oder jemand anderem) eine maßgeschneiderte Yoga-Praxis zusammenstellen willst, mit der du dich aus Verspannungen löst, und deine Energie und Inspiration stärkst, dann empfehle ich dir den Spickzettel.

Es geht immerhin um eine Übungsreihe, die nicht nur funktionieren könnte, sondern die tatsächlich praktiziert wird.

Da hilft nur "maßgeschneidert"! 😉

  • Sichere Führung auf dem Weg eine eigene Yoga-Übungsreihe zu entwickeln
  • Du übst dich darin maßgeschneiderte Yoga-Übungsreihen zu entwickeln
  • Die Methode funktioniert bei allen Themen, nicht nur bei Stress und mangelnder Gelassenheit.
  • Deine Übungsreihe ist nicht nur physisch sinnvoll, sondern vor allem:
    energetisch und emotional stimmig
  • Und sie unterstützt ggf. die medizinische Therapie.

Spickzettel

Achtung: Nicht für Yoga-Anfänger geeignet. Setzt Kenntnisse in Yoga voraus.

Als Lesetipp auf Facebook empfehlen:

 

  

Auf Pinterest pinnen und andere informieren:

Du suchst Inspirationen für deine Yoga-Praxis, um dich zu heilen?

Mahashakti Uta Engeln Dann brauchst du das eBook: Die Yogawerkstatt mit Heilkraft!

Du bekommst in diesem eBook auf 120 Seiten geballtes Wissen über die (Selbst-) Heilung mit Yoga. Zusätzlich gibts regelmässige Updates. Alles kostenlos. Trage dich dafür einfach in das unten stehende Formular ein ;-)

Om Shanti,
Liebe Grüße Mahashakti

Wie findest du diesen Artikel? Ich freue mich über deine Meinung!

Ja, ich will den Rabatt für die Heilyoga.ME-Workshops per Mail erhalten.


Du suchst Inspirationen für deine Yoga-Praxis, um dich zu heilen?

Dann brauchst du unbedingt dieses kostenlose eBook:

Die Yogawerkstatt mit Heilkraft!

Trage deine E-Mail-Adresse ein und klicke auf "JA, ich will das eBook!".