Blockaden lösen ist eine wichtige Aufgabe im Leben. Denn innere Blockaden sind das Haupthindernis auf dem Weg.

Sie verursachen einen Riesen-Stress, weil wir uns über Dinge aufregen und uns von Vorgängen stressen lassen, die es gar nicht wert sind, dass man sich darüber aufregt.

Blockaden lösen ist deshalb DER Schlüssel, um ein erfüllendes und harmonisches Leben zu führen. Ein stressbefreites Leben!

Diese inneren Blockaden können sich in den unterschiedlichesten Beschwerden ausdrücken:

Das gesamte physiologische Stress-Programm entsteht – aus yogischer Sicht – aus inneren Blockaden, unerlösten Emotionen. Um diese aufzulösen helfen speziell die Übungen um Stress abzubauen.

Blockaden lösen ist sehr wichtig, um seinen Stress los zu werden.

Um dauerhaft gesund und glücklich sein zu können.

Yoga kann dazu beitragen, diese inneren Blockaden oder Denkmuster zu transformieren. Yoga kann dich so stärken, das du dir den Weg frei räumen kannst. Oft geht das sogar so, das der Kontakt mit den lieben Mitmenschen dabei im positiven Sinne gestärkt wird.

Hier gibt es eine Artikelserie, in der es ausschließlich darum geht, sich von den verschiedenen Aspekten des Stresses zu befreien. Der erste Beitrag dieser Serie beschäftigt sich mit Loslassen lernen – in 4 Schritten zur Befreiung von Stress.

Energetische Stabilisierung und Stressauflösung

Dazu ist die Konzentration auf Muladhara Chakra besonders wichtig, mit Hilfe von …

Yoga-Übungsreihen zusammen stellenDu suchst nach Yoga-Anleitungen für, bei oder gegen “etwas”?

Dann hilft dir die Yoga-Übungsreihen-Formel, der “Spickzettel”, weiter. Lass dir von einer erfahrenen Yoga-Therapeutin zeigen, wie du stimmige Yoga-Übungsreihen selbst erstellst. ► Zum Spickzettel

Teilst du? ♥♥♥