Fuß-Yoga-Gelegenheiten: Wonnige Füße & Beine (Video)

Fuß-Übungen und Zehengymnastik lassen sich leicht in jeden Alltag integrieren!

Für Fuß-Übungen braucht man keine Sportausstattung, und muss auch nicht irgendwo hin gehen. Man kann das überall tun.  Sogar völlig unauffällig und zeitneutral un den Alltag integriert. Die Muskularur der Füße und Beine wird bewegt, fühlt sich richtig gut an, und entspannt.

#1 – Das Grundproblem: Unsere sitzende Lebensweise macht uns krank.

Die Folge: Die Füße und Beine …

  • werden zu wenig trainiert
  • haben schlechte Muskeln
  • das Blut staut sich in den Waden, und …
  • die Füße bieten keinen Halt.
  • Statt dessen tun sie weh.
Schwache Füße sorgen für eine schwache Haltung. Wer seine Füße trainiert, trainiert den Körper, die Stimmung, sein Leben! #Fussyoga Klick um zu Tweeten

#2 – Viele Menschen haben aufgrund zu schwacher und schlecht entwickelter Füße und Beine massive Probleme mit …

  • Knien
  • Beinen
  • Hüften
  • Rücken
  • Schulter-Nacken
  • Kopfschmerzen und …
  • depressiven Stimmungen bis hin zum Burnout!

Dagegen kann man was tun.

Sogar, wenn man denkt man hätte keine Zeit.

Für diese Fuß-Übungen hat jeder Zeit!

Und auch den Körper dazu. Ausser, du hast keine Füße.

#3 – Schau dir das Video an, dann verstehst du, was für Fuß-Übungen ich meine

Du willst das genauer wissen?

Ich mag Leute, die aktiv werden!

 


Yoga für die Füße
Gute Füße, gute Laune.

Deine Füße brauchst du noch länger?

  • Dann tu was für sie. Jetzt!
  • Sichere dir jetzt die besten Yoga-Übungs-Anleitungen
  • Speziell für geschmeidig-entspannte Füße und Zehen.

Hier geht's zum Fuß-Yoga


 

Die Fuß-Übungen: Anleitungen zu den Fuß-Yoga-Gelegenheiten aus dem Video

Folge diesen Links, um die zu jeder Gelegenheit passende Fußübung zu finden. Wenn du dir jeden Tag eine dieser Übungen vor nimmst, und sie in deinen Alltag integrierst, dann hast du in 2-3 Wochen ein alltagstaugliches Füßübungs-Programm.

Dieses spezielle Fußübungs-Programm kostet dich keine Zeit, und sorgt für wohlige Wonne-Füße.

Die Anleitung für Wonne-Füße und tolle Beine, die jeder gebrauchen kann

👍 Dir gefällt das. Sonst hättest du nicht bis hierhin gelesen.  😉 😊

 


Yoga für die Füße
Gute Füße, gute Laune.

Deine Füße brauchst du noch länger?

  • Dann tu was für sie. Jetzt!
  • Sichere dir jetzt die besten Yoga-Übungs-Anleitungen
  • Speziell für geschmeidig-entspannte Füße und Zehen.

Hier geht's zum Fuß-Yoga


 

Erzähl das weiter – Fuß-Übungen brauchen die meisten Menschen!

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst. 😍 😘 🥰