Yoga für die Füße - Heilyoga-Übungsreihen

Yoga für die Füße

Du bist mit deinen Fuß-Problemen in guter Gesellschaft

30% der Menschen in Deutschland leiden unter Fuß-Schmerzen

(Quelle: Statista) Und die wenigsten wissen, was sie selbst dagegen tun können. Dabei ist es nicht erforderlich Fuß-Schmerzen ertragen zu müssen. In den meisten Fällen kann man selbst aktiv etwas dagegen tun. Wer – außer dir selbst – könnte das für dich tun?

Erfahrungen mit den Fuß-Yoga-ÜbungenWichtige Kriterien für ein funktionierendes Übungsprogramm

  1. Es passt exakt zu dir, zu deinen Füßen, und in deinen Tagesablauf, weil es für dich maßgeschneidert ist
  2. Du übst es gern – und täglich! Es macht dir Spaß und wirkt wohltuend auf den gesamten Körper
  3. Es hilft dir die Wechselwirkung zwischen deinen Füßen und deiner Psyche besser zu verstehen
  4. Du kannst jemanden fragen, was du in speziellen Fällen tun kannst

Wenn du ein Yoga-Fuß-Übungsprogramm willst, das dir soviel Spaß macht, dass du es gerne und täglich übst (sonst nutzt es nichts), und das dich auch sonst weiter bringt, dann ist dieser Kurs das Richtige für dich.

Ja, das passt. Zeig mir mehr.

Was ist das für ein Fuß-Übungs-Programm?

Gesunde und starke Füße mit den richtigen Fuss-Yoga-ÜbungenMit deinem Fuß-Yoga-Programm bekommst du nicht nur eine Sammlung einzelner Übungen, sondern fertig ausgearbeitete Übungs-Programme für unterschiedliche und sich ändernde Bedürfnisse.

Das bekommst du hier:

Dein Fuß-Kurs mit tollen Übungen:

👣 Mehrstufiges Aufbauprogramm für Füße und Zehen

  • 👣 0: Vorbereitung: Aufwärm-Übungen mit Fuß-Massage-Effekt
  • 👣 1: Fußmuskeln entkrampfen und sanft stärken (Woche 1 + 2)
  • 👣 2: Fußgewölbe stärken, Fussmuskelkraft entwickeln (Woche 3 + 4)
  • 👣 3: Zehen dehnen, stärken und flexibel machen (Woche 5 + 6)
  • 👣 4: Fuß-Übungsreihen für Kraft in Füßen und Zehen (Woche 7 ff.)

✔️ 4 Yoga-Übungs-Reihen für Füße und Zehen

  • 0 – ✔️ Yoga-Übungs-Grundreihe für die Füße
  • 1 – ✔️ Modif. Yoga-Übungs-Reihe bei unspezifischen Fußschmerzen
  • 2 – ✔️ Modif. Yoga-Übungs-Reihe bei Plattfuß (Senk-Knick-Spreiz-Fuß)
  • 3 – ✔️ Modif. Yoga-Übungs-Reihe bei Hallux Valgus

👁️‍🗨️ Übungs-Sammlung mit 43 Fuß-/Zehen-Übungen

Ja, super! Her damit.

Von wem ist dieser Kurs?

Mahashakti
Mahashakti Uta Engeln ist deine Kurs-Leiterin

Ich bin Mahashakti Uta Engeln und habe den Schwerpunkt Gesundheitliches Yoga. Als Yogatherapeutin und Heilpraktikerin helfe ich seit 2006 den Menschen, sich mit sich selbst besser zu fühlen. In Körper, Geist und Seele.

  • Das findet üblicherweise im Rahmen von Einzelsitzungen statt. Dabei stehen yogische Übungsprogramme im Vordergrund. 
  • Mein Wissen und Erfahrungen mit hunderten von Menschen gebe ich hier als Online-Video-Kurs weiter.  Für Selbermacher.

► Gönn dir heute was Gutes

Yoga für die Füße
Yoga für die Füße

Die Füße beeinflussen den gesamten Körper

Sie und können weit entfernt Schmerzen verursachen.

Dabei denkt niemand an die Füße:

      • Knieschmerzen
      • Hüftschmerzen
      • Schmerzen im unterem Rücken
      • Schulter-Nacken-Probleme
      • Kopfschmerzen

Der Trick: Fange mit deiner Basis (deinen Füßen) an. Es ist erstaunlich, was sich dann alles gleich mit erledigt.

Ja, das hol ich mir jetzt.