Herzens-Übung

Enspanne dich, und atme einige Male ruhig und lange aus.

Dann spüre in dein Herz hinein. Wie fühlt sich das an?

Atme noch einige Male betont lange aus. Was ändert sich?

Dann beginne dein Herz freundlich anzulächeln. Was geschieht nun?

Mach das noch weiter: Während du dein Herz anlächelst, stell dir vor, das es sich angenehm ausdehnt und wunderbar warm wird – genau die Weite und Wärme wie du sie optimal findest.

Beobachte, was dabei geschieht. Wie wirkt sich diese kleine Übung auf deine Stimmung aus?

Sag danke für diesen Beitrag, indem du hilfst ihn weiter zu verbreiten.
Danke dafür! 😍 😘 🥰