Prostata Ernährung

Prostata Ernährung

Die 3 Schritte Ess-Gymnastik zur Stärkung der Prostata

Das übe täglich morgens, mittags und abends. Gerne auch zusätzlich zwischendurch einige Male.

  • Iss täglich 3-4 grosse, frische, knackige Karotten und eine Tasse Kürbiskerne
  • Jedes Mal, wenn du etwas isst, übe rhythmisches Mulabandha im Kau-Rhythmus (Mulabandha ist die Becken-Boden-Kontraktion. Gut für Steigerung der Lebenslust und hilfreich zur Stärkung von Potenz und Prostata.)
  • Kaue jeden Bissen genau 27 mal, bevor du ihn hinunterschluckst, das macht 27 x Mulabandha bei jedem Bissen.

Ess-Yoga als Zwischendurchpraxis zur Stärkung der Prostata ist zeitneutral, sehr wirkungsvoll und völlig unauffällig.

Hinterlasse uns einen Kommentar