FRAGE

Danke für deinen immer inspirierenden und sehr informativen Newsletter
Hast du Tipps für ein Stimmtraining? Ich chante unheimlich gerne und .”trällere” eigentlich überall und ständig Mantras. Ich arbeite relativ lange an der Harmonisierung meines vishudda…es hat sich viel getan… aber vielleicht kannst Du mir noch helfen….(möglicherweise kann ich auch an meiner Geduld arbeiten). 😀


👉 👉 👉 Gesamtübersicht über alle meine Beiträge zu Atemwegsbeschwerden und Yoga

👉 👉 👉 Jede Menge wertvolles Wissen, aus verschiedenen Quellen, wie du mit Yoga deine Atemwege befreien kannst, habe ich für dich auf Pinterest in meiner Pinwand Atemwege befreien mit Yoga zusammen gestellt.


 

ANTWORT

Stimmtraining mit Yoga

Brahmari gilt als gutes Stimmtraining, und natürlich einfach Singen. Dasselbe gilt für die Mantra-Rezitation. Im Manipura.de/Blog bei den Mantrasammlungen findest du wundervolle Anregungen zum Mitsingen.

Brahmari übe in verschiedenen Tonlagen. Du kannst dir zB vorstellen die Chakras anzusingen, indem du für jedes Chakra einen Ton findest, in dem du es besonders gut spüren kannst. Du kannst die Chakras über die Stimme miteinander verbinden, indem du die Chakra-Töne hinauf und hinunter gleitest.

Dadurch kombinierst du dein persönliches Stimmtraining mit Atempraxis und Selbstwahrnehmung. Das ist sehr effektiv.

Yoga-Übungen zum Stimmtraining

Wichtig für Beckenboden und damit Stimmresonanz sind die verschiedenen Mulabandha-Varianten, sowie die Bauchübungen: Uddhiyana-Bandha, Agnisara und Nauli. Sie helfen dir eine gute Bewusstheit und Kontrolle für das Zusammenspiel von Beckenboden, Bauchdecke und Zwerchfell zu entwickeln, was wichtig ist für den Stimmklang.

Für deine Stimmbildung kannst du gezielt Brahmari oder Vokalchanten mit Mulabandha kombinieren, zB im Quadratatem und im Kreisatem. Ausserdem findest du hier …

Die Verbindung ist: Emotionen » Stimmung » Stimme!

Vishuddha Chakra reinigt bekantermaßen die Emotionen, und steht wie kein anderes Chakra in Verbindung mit Stimmung und Stimme. Du kannst Vokalchanten und Yoga-Asanas für Vishuddha Chakra miteinander kombinieren, um deine Stimmung und die Stimme zu stärken.

Sehr wichtig bei alle deinen Bemühungen ist, dass du deine Stimme nicht überforderst. Das passiert manchmal schneller, als einem bewusst ist. Wie du das verhinderst, und wie du deine Stimme für Belastungen stärken kannst, dazu lies bitte hier weiter: Stimmband-Entzündung und Ujjayi.


Atemwege und Immunsystem stärken mit YogaAtemwege & Immunsystem stärken: Mini-Video-Kurs mit wirksamen Übungen die jeder üben kann

Wenn du mit einfachen Übungen Atemwege und Immunsystem stärken willst, dann helfen dir diese sehr wirkungsvollen Übungen weiter.

Da zeige ich dir vor allem, auf welche oft ignorierten Details es beim Üben an kommt. Die kennt nicht jeder.

Hier  kostenlos mitmachen


 

Yoga bringt die richtige Haltung zum Stimmtraining

Aufrechte Haltung ist ebenso wichtig. Sie kann sehr gut mit den Heldenstellungen und den stehenden Gleichgewichtsübungen traininert werden. Der Beckenboden wird dabei gleich mit trainiert. Genauso auch Geduld und Ausdauer.

Das wird auch in Gesangsseminaren und Rhetorik-Seminaren so oder ähnlich gemacht. Rhetorik-Übungen sind fast immer mit Beckenboden-Gymnastik gekoppelt, und entsprechen unserem Mulabandha.

Hauptbestandteil des Online-Workshops “Selbstbewusstsein, Herz und klarer Geist” sind übrigens mehrere Helden-Reihen, und damit sehr hilfreich um eine gute Stimme zu entwickeln. Nebenbei helfen dir die Anregungen Abwechslung in deine Übungspraxis zu bringen. Schau einfach mal rein.

Sehr gut zur Stärkung des Selbstbewusstseins und damit der Stimme ist auch die Arbeit mit dem Muladhara-Chakra.

 

Wenn du es ernst meinst mit deiner Entwicklung, mache die Chakra-Kur

  • Befreie deine Chakren von aufgestauten Emotionen ("Blockaden").
  • Gewinne einen intuitiven Einblick in deine unbewussten Themen, und löse negative Emotionen auf
  • Komme in direkten Kontakt mit deinen Chakren und ihren Emotionen
  • Profitiere vom umfangreichen Hintergrundwissen und den vielfältigen Übungen aus dem traditionellen Chakra-Yoga, die du so sonst nirgendwo bekommst. 

Die Chakra-Kur mit Mahashakti bekommst du nur hier:

Zur Chakra-Kur "ChakraBooster"

 

Stimmtraining mit Yoga-Übungen

Es ist eine tolle Wertschätzung meiner Arbeit, wenn du sie teilst. 😍 😘 🥰