Schlagworte-Archive: Pranayama

Wechseljahre spirituell: alternative Sicht auf die Reife der Menopause

Wechseljahre spirituell: alternative Sicht auf die Reife der Menopause

Betrachtet man die Wechseljahre spirituell, ergeben sich neue Perspektiven über den Umgang mit ihnen. Der tiefere Sinn hinter dem Wechsel erklärt sich dann fast von selbst, und kann zu neuen Erkenntnissen führen. Aus dieser Erkenntnis kann ein neue bewerteter, und überaus positiver Zugang zu Klimakterium und Menopause entstehen. Was für einige auf das nahende Lebensende hinweist,… ► Weiterlesen

Tinnitus-Yoga – Ohrgeräusche und Selbsthilfe mit Yoga-Übungen

Tinnitus-Yoga – Ohrgeräusche und Selbsthilfe mit Yoga-Übungen

Tinnitus-Yoga gehört zu den häufigsten Suchanfragen im Blog. Hier hab ich eine ganze Übungsreihe zusammengetragen, die sich auf tinnitus-relevante Übungen konzentriert. FRAGE Ich habe seit einigen Jahren Tinnitus, und möchte gerne wissen, was ich mit Yoga dagegen tun kann. ANTWORT Tinnitus-Ursache Bei Tinnitus haben wir es mit beschädigten Gehörzellen zu tun. Die Schädigung entsteht aufgrund… ► Weiterlesen

Beckenbodentraining beugt Beckenbodenvorfall vor

Beckenbodentraining beugt Beckenbodenvorfall vor

Beckenbodenvorfall ist höchst unangenehm, und kann auch schmerzhaft sein. Und … Beckenbodentraining hilft dem entgegen zu wirken, wenn die Ursache des Beckenbodentrainings in zu schwacher Beckenbodenmuskulatur liegt. Von der stärkenden Wirkung des Yoga-Beckenbodentrainings können neben Schwangeren auch alle anderen Personen profitieren. FRAGE Ich habe eine Frage zum Beckenboden in der Schwangerschaft. Zur Zeit bin ich… ► Weiterlesen

Heilyoga-Meditationen V: Fröhliches Herz und kosmischer Puls (MP3 + PDF)

Heilyoga-Meditationen V: Fröhliches Herz und kosmischer Puls (MP3 + PDF)

“Lass deinen Druck los, und dein Herz fröhlich werden” Fröhliches Herz bedeutet, … daß du mit diesen Meditationen … … in deiner Herzregion … … eine tiefe Freude und … … ein warmes Leuchten … … aus dir selbst heraus, … … hervorrufen kannst. ♥♥♥ Du tust etwas für dich, daß dir sonst keiner bieten… ► Weiterlesen

Bewusstsein in den Koshas stärken – Meditation und Yogastunde (MP3)

Bewusstsein in den Koshas stärken – Meditation und Yogastunde (MP3)

Die 5 Koshas sind das ganzheitliche Modell des Menschen aus dem Yoga. Heilung auf allen Ebenen (oder Hüllen) bedeutet ganzheitliche Heilung. Also die Heilung all unserer grob- und feinstofflichen Komponenten. Hier erhältst du von mir eine Anleitung, wie du dein Bewusstsein der 5 Koshas mittels Meditation stärken kannst. Ausserdem gibt es eine speziell auf dieses Thema ausgerichtete Yogastunde, mit der… ► Weiterlesen

Bei Reizdarm, Blähungen, Darmträgheit und anderen Beschwerden: Yoga für eine gepflegte Verdauung

Bei Reizdarm, Blähungen, Darmträgheit und anderen Beschwerden: Yoga für eine gepflegte Verdauung

Verdauungskraft und Gesundheit hängen eng zusammen, weshalb man Blähungen, Darmträgheit, Reizdarm nicht auf die leichte Schulter nehmen darf. Yoga kann helfen. Nicht nur im Sinne einer gesunden Ernährung, sondern vor allem in Bezug auf die Entsorgungsaufgaben unserer Verdauung. Blähungen, Darmträgheit, Reizdarm und Durchfall reagieren zwar langsamer auf Yoga, als auf symptomunterdrückende Medikamente, und sind auch mühsamer… ► Weiterlesen

Blähungen, Bauch-OP, Rektusdiastase und Yoga-Übungen die helfen können (Youtube-Video)

Blähungen, Bauch-OP, Rektusdiastase und Yoga-Übungen die helfen können (Youtube-Video)

Blähungen, Bauch-OP, Rektusdiastase und weitere Bauch-Themen sind mit Yoga-Übungen gut zu bessern. Hier gibt’s die Übungsanleitung dazu. Rektusdiastase gehört zu den gefragtesten Themen, in meinen Blogs. Deshalb hab ich hier einen Beitrag dazu verfasst. Da sich dieselbe Übungsweise auch bei Blähungen und nach Bauch-OPs (Myome) bewährt hat, gehts gleich um alle 3 Themenbereiche. Hier gibt’s die… ► Weiterlesen